Wenn Gegenstände, Orte oder Veranstaltungen von einigen Menschen nicht genutzt werden können, spricht man von einer Barriere. Üblicherweise benutzt man den Begriff im Zusammenhang mit Barrieren für behinderte Menschen. Ein Beispiel wäre ein Gebäude, in dem man als Rollstuhlfahrer nicht alle Stockwerke oder Räume erreicht.

Barrierefreiheit bezeichnet nun den Abbau dieser Barrieren. Im Beispiel des für Rollstuhlfahrer ungeeigneten Gebäudes würde man die bisher unzugänglichen Räume durch Rampen und/oder Aufzüge zugänglich machen.

Ich persönlich bevorzuge den englischen Begriff ‚accessibility‘ oder dessen Übersetzung ‚Zugänglichkeit‘, da dies das zu erreichende Ziel besser ausdrückt. Deshalb werde ich in meinen Beiträgen oft auch von Zugänglichkeit reden.