Archiv für April 2011

Vor 50 Jahren war der erste Mensch im Weltraum

Юрий Алексеевич Гагарин (Juri Alexejewitsch Gagarin)
Юрий Алексеевич Гагарин (Juri Alexejewitsch Gagarin), Bild von commons.wikimedia.org

Als Nerd kann ich kaum umhin den heutigen Tag zu würdigen: Heute vor 50 Jahren reiste Юрий Алексеевич Гагарин (Juri Alexejewitsch Gagarin) als erster Mensch in den Weltraum und umkreiste in der Восток-1 (Wostok 1, übersetzt Osten) die Erde. Das ist in meinen Augen ein bedeutender Schritt in der Entwicklung der Menschheit gewesen. Wir haben es als Menschen geschafft unseren Heimatplaneten zu verlassen.

Es gab weitere Entwicklungen in der Raumfahrt. 1969 landeten die ersten Menschen auf dem Mond. Es wurden nacheinander mehrere dauerhaft bemannte Raumstationen gebaut, aktuell ist es die Internationale Raumstation (ISS). Derzeit können drei Nationen (Russland, USA, China) bemannte Raumflüge durchführen. Hinzu kommen erste privatwirtschaftliche Versuche, mit dem SpaceShipOne konnten bereits erste bemannte suborbitale Flüge ohne staatliche Unterstützung geflogen werden. In den letzten Jahrzehnten haben Hunderte Menschen den Weltraum besucht.

Der Pionier Gagarin verunglückte am 27.März 1968 beim Übungsflug mit einer MiG tödlich. Halten wir seine Erinnerung hoch, indem wir den heutigen Tag in Anbetracht seiner Pioniertat würdigen. Ich wünsche einen guten Gagarin-Tag!